Tequila

von | Sep 6, 2017

5/5 (1)

In Verbindung mit heißen Feiertagen, wunderschönen mehrfarbigen Cocktails und klebrigen shots ist Tequila ein kraftvoller Spirituose und eine fantastische Begleitung zu wilden Sommerpartys.

Tequila

Gemacht und verkauft nur aus Tequila, Mexiko, wird dieser exotischer Spirituose einfach aus der blauen Agavenpflanze gemacht, die in rotem vulkanischem Boden angebaut wird, die dann fermentiert und destilliert wird und was Tequila einen sehr unverwechselbaren Geschmack verleiht.

Obwohl es im Aroma nach Mescal ähnlich ist – und technisch ein Ableger dieses mexikanischen Spirituosen, der auch mit Agaven-Pflanzen gemacht wird – haben sie einen besonders unterschiedlichen Geschmack.

Im Gegensatz zu Mescal, die aus einer der achtundzwanzig Agave-Pflanzen-Rebsorten hergestellt werden kann, ist die Tequila-Produktion hoch spezialisiert und nutzt nur die Agave-Tequilana – am häufigsten als die blaue Agaven-Pflanze bekannt.

Wenn es um Geschmack geht, hat Mescal eine rauchigere und süßere Palette als Tequila.

Die Lücke wurde vor kurzem wegen der Popularität von Tequila und großen Exportraten weltweit geschlossen, die Mescal-Produzenten waren in der Lage, ähnliche Herstellungstechniken wie beim Tequila zu verwenden, so dass ihre Geschmacksprofile näher geworden sind, als wenn sie beide traditionell produziert haben.

Traditionelle Tequila-Produktion

Schon seit dem 19. Jahrhundert wurde Tequila hergestellt, indem man zuerst den Kopf der blauen Agaven-Pflanze in einem überirdischen Lehmofen brannte.

Einige Tequila-Produzenten fügen die Tiefe von Geschmack hinzu, indem sie dies wieder nach der Gärung in einer ausgegrabenen Grube aufwärmen, wo die blaue Agave für mehrere Tage mit seinen Fasern die auf den Ofen gekocht wird.

Tequila Blanco

Weißer Tequila oder Tequila Blanco ist die leichteste und erfrischendste Sorte von Tequila. Nach der Fermentation bleibt der weiße Tequila weitgehend ungealtert, also ohne die Reifung bleibt seine Farbe unverändert und klar.

Tequila Blanco ist auch durch eine Reihe von anderen Namen, wie Silber, Platin oder Plata bekannt, aber dies alles bezieht sich einfach auf den Spirituosen, der in seiner reinsten Form abgefüllt und verkauft wird.

Blanco hat eine Geschmacksintensität und Süße, weil es innerhalb von vier Wochen nach der Fermentation abgefüllt wird. ‚Suave‘ weißer Tequila wird manchmal acht Wochen lang in klare Panzer gealtert, die den Geschmack so glatt und rein wie möglich halten.

Geschmacksnoten von Tequila Blanco enthalten Leichtigkeit und eine erfrischende Schale, die nicht in anderen Tequila-Rebsorten gefunden werden und ist teilweise auf die Agave-Pflanze die einen natürlich gesüßten Geschmack hat, so ist es am häufigsten in weißen Tequila Sorten.

Versuchen Sie, diese Art von Tequila zu nippen, da es zu einem zarten Geschmackserlebnis passt.

Gold Tequila

Als die beliebteste Vielfalt gesehen, Gold Tequila wird weit in der ganzen Welt exportiert, obwohl seine Qualität eigentlich niedriger ist, als die der weißen oder Blanco Vielfalt.

Die blaue Agavenpflanze wird mit Zuckern vermischt und dann werden vor der Fermentation noch zusätzliche Aromen zugegeben.

Das Ergebnis ist bekannt als Mixto und schafft die goldene Farbe und den unverwechselbaren etwas süßeren Geschmack, der mehr als ein bisschen sauer ist.

Vor allem in Mischgetränken verwendet, Gold Tequila fügt einen unverwechselbaren Kick zu Sommer-Cocktails und Schützen.

Gold Tequila kann sich auch auf den Reifungsprozess beziehen, der verwendet wird, nachdem Tequila fermentiert wurde, da der Spirituose dann in Eichenfässern gealtert und gereift ist, die bisher verwendet wurden, um Whisky zu reifen.

Wenn Sie sich für den Kauf dieses Produktes interessieren, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren und wir werden Ihnen helfen können. Tequila ist rauer und hat eine größere Tiefe im Geschmack als sein ‚Mixto‘ Gegenstück, es wird auch bei über zweimal den Preis pro Flasche kommen.

Weinautor: Michael Bredahl

Weinautor: Michael BredahlIch bin Online seit alles begann, mit Bloggen und Erstellung von Websites. Wein zu trinken, und über sie zu Schreiben, sind eine meiner Leidenschaften. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu trinken ?

Folgen Sie mir auf: Facebook Google+ Twitter Pinterest Michael-Bredahl.dk

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

5/5 (1)

Geben Sie dieser Seite ein High Five!