Navarra Weinregion

von | Feb 13, 2018

5/5 (1)

Erfahren Sie mehr über die nicht so bekannte Weinregion Navarra

Navarra, eine Weinregion im Norden Spaniens, ist eine nicht so bekannte Weinregion des Landes.

Aber wenn wir uns das Weinprofil von Navarra ansehen, können wir verstehen, dass sie ein vernünftiges Profil hat und es wert ist, darüber mehr zu lernen.

Navarra

Als eine der siebzehn Regionen der ersten Ebene des Landes ist diese Region unter den Einheimischen für ihre exotischen Rotweine sehr bekannt.

Wenn Sie den Ort noch nicht besucht haben, sollten Sie hier eine Weintour einplanen. Warum ich das sage, liegt daran, dass Navarra am Nervenzentrum des berühmten mittelalterlichen Pilgerweges Camino de Santiago sitzt.

Erfahren Sie mehr über diese nicht so bekannte Weinregion hier …

Der Beginn der Weinherstellung in Navarra

Wie viele andere Weinregionen Spaniens hat auch diese Region eine lange Geschichte der Assoziation mit Weinen. Die ersten Zeugnisse der Weinherstellung in Navarra stammen aus der Zeit der alten Römer. Die Weintrauben waren jedoch schon lange vor der Römerzeit bekannt.

Die Reben der prähistorischen Zeit, Vitis sylvestris, der Vorläufer der beliebtesten Vitis vinifera, wurden in Navarra entdeckt und wachsen hier immer noch.

Nach der Römerzeit wurde der Weinanbau von den Mauren fortgesetzt und während der christlichen Herrschaft stark ausgebaut.

Trotz alledem können wir sagen, dass das 14. Jahrhundert die Boomzeit für die Region und ihre Weinindustrie war, da eine Anzahl von Weinbergen gegründet wurde.

Die Anzahl der Weinberge war so hoch, dass das Erfordernis für Beschränkungen und Vorschriften eintrat.

Während des 19. Jahrhunderts wurden die Weinberge der Region von Reblaus befallen. Nach diesem Niedergang wurden die Weinberge der Region von Rebläufern mit Phylloxera-resistenten Unterlagen neu bepflanzt.

Anschließend wurden die Weinproduktionszonen neu organisiert.

Die Erklärung von Navarra D.O

Die gesamte Region von Navarra hat nur einen DO-Titel für die Weine, die in der Weingegend produziert werden. Dieser DO-Titel wurde im Jahr 1933 erstellt und umfasst die gesamte südliche Hälfte der Region. So wurde die Navarra-DO in fünf Subzonen unterteilt, von denen jede eine unverwechselbare Identität aufweist.

Die Subzonen sind:

  • Valdizarbe
  • Tierra Estella
  • Ribera Alta
  • Baja Montaña
  • Ribera Baja

Geographie und Klima von Navarra

Geografisch gesehen ist DO Navarra sehr vielfältig mit vielen Merkmalen, die die Reben und das Klima der Region beeinflussen. Die Region liegt in unmittelbarer Nähe zum Atlantik im Nordwesten und den Pyrenäen im Nordosten.

Dies, zusammen mit der Nähe der Region zum Ebro, gibt der Region die gemäßigten Temperaturen.

Dies wird der Region durch das mediterrane Klima geboten. Die mittlere Niederschlagsmenge, die jährlich in der Region anfällt, beträgt 625 mm pro Jahr.

Navarra Weine und Weintrauben

Obwohl oben erwähnt wurde, dass die Region heute für ihre Rotweine bekannt ist, wurde Navarra traditionell mit Roséweinen assoziiert, insbesondere mit jenen, die aus Garnacha hergestellt werden. Diese Weine sind trocken und fruchtig. In letzter Zeit besetzten die aus Tempranillo hergestellten Rotweine die Weinmärkte von Navarra, indem sie die Roséweine überholten.

Jetzt stehen diese Rotweine bei der Produktion an erster Stelle. Gemäß den Weinbezeichnungsgesetzen enthalten die Weine von Navarra:

  • Garnacha – 32%
  • Tempranillo – 36%
  • Cabernet Sauvignon – 13%
  • Merlot – 11%
  • Graciano
  • Mazuelo

Heutzutage werden auch weiße Sorten in der Produktion verwendet. So sind die folgenden, die wichtigsten weißen Sorten der Region:

  • Viura
  • Chardonnay
  • Garnacha blanca
  • Malvasier
  • Moscatel de Gano Menudo

Weinautor: Michael Bredahl

Weinautor: Michael BredahlIch bin Online seit alles begann, mit Bloggen und Erstellung von Websites. Wein zu trinken, und über sie zu Schreiben, sind eine meiner Leidenschaften. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu trinken ?

Folgen Sie mir auf: Facebook Google+ Twitter Pinterest Michael-Bredahl.dk

[ratings]

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weingüter der Region

5/5 (1)

Geben Sie dieser Seite ein High Five!