Weine aus der Slowakei

von | Mai 19, 2017

5/5 (15)

Einführung der beliebten slowakischen Weine

Die Slowakei, die sich an der östlichen Ecke von Westeuropa befindet, hat derzeit über 400 offizielle Weinproduzenten.

Jetzt hättest du vielleicht verstanden, dass es sich nicht um eine unwichtige Weinregion von Europa handelt.

Slowakei

Obwohl es für uns sehr selten ist, über die slowakischen Weine von den Experten und Reisenden zu hören, würde ich sagen, dass diese Region auch in Ihrer Weinkarte aufgenommen werden muss, wenn Sie ein wahrer Weinliebhaber sind.

Es ist interessanter zu bemerken, dass der kalifornische und frischere Rosé und Weißwein der Region mehrere Auszeichnungen in globalen Weinwettbewerben gewonnen hat.

Deshalb lohnt es sich, über diese Weine etwas zu lesen.

Die Geschichte der slowakischen Weine

Die Geschichte des Weinanbaus und der Weinproduktion in der Slowakei kann bis ins siebte Jahrhundert v. Chr. datiert werden.

Grob können wir sagen, dass die Weine hier fast 400 Jahre vor der Invasion des Römischen Reiches produziert wurden.

Doch mit der Invasion des Römischen Reiches waren die Winzer dazu motiviert, mehr Weine zu produzieren, da sie als wichtige Ware für die römischen Soldaten gesehen wurden.

Anschließend wurden im siebzehnten Jahrhundert die Weinberge im ganzen Land gepflanzt und die Weine wurden in alle europäischen Länder exportiert.

Diese blühende Weinindustrie der Slowakei sah eine Ausfallzeit mit der Infektion von Phylloxera, die mehr als 90% Weinberge im Land ausgelöscht hat.

Der Zustand der slowakischen Weinwirtschaft hat sich noch immer mit der Durchsetzung neuer Regeln der Weinherstellung verschlechtert.

Nach diesem massiven Untergang wurde die Weinindustrie im Laufe des Jahres 1989 mit dem Fall des Kommunismus langsam wiederhergestellt.

In letzter Zeit nahm die jüngere Generation die Industrie in ihre Hände und begann, die Industrie auf die vorherige Form zurückzubringen, indem sie moderne Techniken und Kenntnisse implementierten, die sie aus dem Westen erworben haben.

Aktueller Stand der slowakischen Weinindustrie

In der Slowakei gibt es derzeit rund 15.000 Hektar Land unter Rebenanbau und diese Weinberge sind bekannt dafür, jedes Jahr fast 50.000 Tonnen Weintrauben zu produzieren.

Es wurde beobachtet, dass die meisten hier angebauten Trauben zur Herstellung von Qualitätsweinen mit geografischen oder Ursprungsangaben verwendet werden.

Insgesamt gibt es über 50 verschiedene Sorten, die im Land angebaut und verarbeitet werden, um eine breite Palette von Weinstilen zu produzieren.

Weinregionen der Slowakei

Die Weinherstellung in der Slowakei wird in sechs Hauptweinregionen durchgeführt. Sie sind:

Malokarpatská

Das befindet sich im südwestlichen Teil des Landes. Hier werden die Weinberge auf den Hängen und Ebenen der Kleinen Karpaten angebaut.

Nitrianska

Diese, die als die Nitra Weinregion bezeichnet wird, gilt als die verschiedenste Weinregion in der Slowakei mit einer breiten Palette von Rebsorten.

Stredoslovenská

Dies ist die zentrale slowakische Weinregion, die aus einzelnen Weinbergen zwischen Hont und Gemer besteht.

Východoslovenská

Dies ist die östliche slowakische Weinregion mit ihren Weinbergen, die an den Hängen des Vihorlat Gebirges gepflanzt wurden. Einige Weinberge können auch im östlichen Tiefland in den südlichen Teilen gefunden werden.

Južnoslovenská

Das ist die südlich-slowakische Weinregion, die sich nördlich der Donau befindet. Dieser wärmste Teil der Slowakei hat seine Weinberge auf dem Loess- Hochland gepflanzt.

Tokaj

Diese bedeutende Weinregion hat ihre Weinberge in den sieben Tokajer Gemeinden gepflanzt.

Rebsorten der Slowakei

Die wichtigsten Rebsorten, die bei der Herstellung von slowakischen Weinen verwendet werden, sind:

  • Furmint
  • Lipovina
  • Muškát Žltý
  • Veltliner
  • Welschriesling
  • Müller-Thurgau
  • Pinot blanc
  • Riesling
  • Lemberger
  • St. Laurent
  • Cabernet Sauvignon
  • Fetească albă
  • Regală
  • Irsai Oliver
  • Muscat Ottonel
  • Traminer
  • Pinot gris
  • Sylvaner
  • Chardonnay
  • Sauvignon
  • Pinot noir
  • Zweigeltrebe
  • Portugieser
  • Alibernet
  • Devín
  • Pálava
  • Muškát Moravský
  • Mília
  • Noria
  • André
  • Neronet
  • Dunaj

Weinautor: Michael Bredahl

Weinautor: Michael BredahlIch bin Online seit alles begann, mit Bloggen und Erstellung von Websites. Wein zu trinken, und über sie zu Schreiben, sind eine meiner Leidenschaften. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu trinken ?

Folgen Sie mir auf: Facebook Google+ Twitter Pinterest Michael-Bredahl.dk

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weingüter der Region

5/5 (15)

Geben Sie dieser Seite ein High Five!