Whisky aus Irland

von | Mai 15, 2017

5/5 (6)

Der Begriff Whisky, der buchstäblich Wasser des Lebens bedeutet, wird vermutlich zuerst vom irischen Volk gemacht.

Die Geschichte deutet darauf hin, dass Whiskey aus Irland (Irish Whisky) einst weltberühmt in der Welt war, obwohl die Industrie einen Untergang während des neunzehnten Jahrhunderts sah.

Irland

Die Historiker behaupten, dass es das irische Volk war, das den Buchstaben E dem Begriff Whisky während des 19. Jahrhunderts hinzugefügt hat, um dieses Produkt von Scotch zu unterscheiden, das in diesen Zeiten populärer war.

Das ist die Verbindung zwischen Whisky und Irland. Nun, lassen Sie mich Ihnen den großartigen irischen Whisky für Ihre Referenz hier vorstellen…

Aufstieg und Fall von Whisky in Irland

Die Geschichte des irischen Whiskys kann aus dem zwölften Jahrhundert datiert werden und daher gilt der Whisky aus Irland als einer der frühesten destillierten Getränke des europäischen Kontinents.

Die Geschichte deutet darauf hin, dass es die irischen Mönche waren, die die Destillationstechnik in das Land während der 1000 A.D gebracht haben.

Das irische Volk machte dann Änderungen an diesen Techniken, um einen trinkbaren Spiritouse zu bekommen. Wie ich bereits erwähnt habe, erwarb der irische Whisky später einen wichtigen Platz im Spiritousen Weltmarkt und es gab in den 1890er Jahren mehr als dreißig Brennereien im Land.

Während des späten neunzehnten Jahrhunderts begann der Niedergang der Industrie und die Anzahl der Brennereien wurden auf nur drei reduziert.

Die Experten sagen, dass eine Reihe von internen und externen Faktoren für diesen Rückgang verantwortlich waren. Nach diesem starken Rückgang sah das Land erst in den späten 1980er Jahren ein langsames Wiederaufleben in Whisky.

Dieses Wiederaufleben geschah mit der Gründung der Cooley Brennereien im Jahre 1987. Anschließend nahm das Wachstum der Industrie auf.

Irland und seine Whisky Industrie

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat Irland den schnellsten wachsenden Spiritouse in der Welt. Das jährliche Wachstum der Industrie wird auf 15 bis 20% pro Jahr notiert und es gibt sechzehn Brennereien im Land derzeit.

Das Wachstum hört nicht auf, da es elf weitere Brennereien auf Karten für das Land gibt. Die jährliche Produktion von Whisky in dem Land liegt bei 7,7 Millionen Fälle im vergangenen Jahr und die jährliche Produktion erwartet 12 Millionen Fälle bis zum Jahr 2020 zu überqueren.

Schlüsselordnung auf den Irishen Whisky

Das irische Whisky Gesetz, das im Jahr 1980 verabschiedet wurde, definiert die wichtigsten Vorschriften. Diese sind relativ einfach und beinhalten folgende wichtige Punkte:

  • Der Whisky soll destilliert werden, sowie in Irland gealtert
  • Die Destillation muss durchgeführt werden, um den Alkohol auf Stufe <94,8% zu bringen
  • Der Whisky muss mindestens 3 Jahre lang in Holzfässern gealtert werden
  • Die Spirituosen, die mehr als ein Destillat enthalten, werden als gemischter Irisher Whisky bezeichnet

Arten von Whisky in Irland

Auf der Insel von Irland kommt Whisky in verschiedenen Formen an. Sie sind:

Getreide Whisky

Dies ergibt sich aus der kontinuierlichen Destillation von ungemahlenen Körnern. Beispiele beinhalten:

  • Kilbeggan Single Grain
  • Teelings Single Grain

Germischter Whisky

Wie oben erwähnt, wird dies durch Mischen von mehr als einem Destillat hergestellt.

Germischter Whisky Beispiele

  • Black Busch
  • Bushmills Original
  • Clontarf
  • Inishowen
  • The Irishman Potstill
  • Jameson
  • Kilbeggan

Topfdestille

Es gibt zwei Subkategorien unter dieser Klasse: Single Malt Whisky und Single Pot Still Whiskey. Der ehemalige Stil wird ganz aus gemälzten Gersten gemacht, während letzterer wird mit einer Kombination von gemälzten und unmalted Gerste gemacht.

Beispiele für single malt

  • Bushmills
  • Connemara Peated Malt
  • The Irishman Single Malt
  • Tullamore Dew Single Malt
  • Tyrconnell

Beispiele für Pot still Vielfalt

  • Green Spot
  • Yellow Spot
  • Jameson Pot Still
  • Redbreast

Weinautor: Michael Bredahl

Weinautor: Michael BredahlIch bin Online seit alles begann, mit Bloggen und Erstellung von Websites. Wein zu trinken, und über sie zu Schreiben, sind eine meiner Leidenschaften. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu trinken ?

Folgen Sie mir auf: Facebook Google+ Twitter Pinterest Michael-Bredahl.dk

Geben Sie dieser Seite ein High Five!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weingüter der Region

Whiskeys aus Irland

Weitere Whiskeys aus Irland auf der Seite 2

5/5 (6)

Geben Sie dieser Seite ein High Five!