Côte d’Or Weinregion

von | Jan 30, 2017

5/5 (1)

Die großen Weine von Côte d’Or feiern

Diese Region, die sich vom Dijon bis zum Dheune-Fluss in Nord-Süd Richtung erstreckt, beherbergt einige der großen Namen der Burgunderweine.

Denken Sie an Pinot Noir und Chardonnay?

Weine aus Côte d'Or

Nun, dann ist es unmöglich für Sie, die beiden Bereiche in der weltberühmten Burgund Weinregion zu vergessen.

Sie sind die Côte de Nuits und die Côte de Beaune. Diese wichtigen Weingebiete von Burgund liegen in der Côte d’Or, die eine Kalkstein-Senkung ist, die den Namen der Côte d’Or-Abteilung verleiht.

Lassen Sie uns über den Weinbau und Weinkultur in der Côte d’Or hier reden…

Ein überblick über Côte d’Or als Weinbauzone

Trotz einer kleinen Region, die einen schmalen bereich von 50 Kilometern deckt, ist die Côte d’Or die wichtigste und beliebteste Weinbauzone der Region Burgund.

Die Geschichte der Weinherstellung in dieser Region kann auf die alte Zeit um 200 v.Chr. Datiert werden.

Die Weinbauregion Côte d’Or beherbergt vier Weingebiete, von denen die vorstehend genannten die berühmtesten sind.

Geographisch gesehen fällt Côte d’Or im nördlichen Teil von Burgund. So ist der nördliche Teil der Côte d’Or durch die Weinregion Côte de Nuits definiert; Der südliche Teil ist von der Côte de Beaune definiert.

Kalksteinbodenzusammensetzung

Wenn es um die Bodenzusammensetzung geht, können wir sehen, dass die meisten Teile der Côte d’Or aus Kalk bestehen und ist besonders günstig für den Anbau der Signatur Rebsorten der Region: Pinot Noir und Chardonnay.

Die Weinberge, aus denen die Regionen Premier Cru und Grand Cru Weine kommen, werden alle auf den Höhen von 250 bis 300 Meter über dem Meeresspiegel gepflanzt.

Obwohl die wichtigsten Rebsorten der Côte d’Or Pinot noir und Chardonnay sind, die anderen Rebsorten wie Aligoté und Gamay können auch hier gesehen werden.

Lassen Sie uns nun im Detail die beiden berühmten Weingebiete der Côte d’Or sehen:

Côte de Nuits
Diese Region, die die nördliche Hälfte der Côte d’Or bildet, ist spezialisiert auf die Produktion von Burgunder-Rotweinen.

Fast 95% der Weine, die in dieser Region produziert werden, stammen aus der einzigen Rebsorte Pinot Noir.

Und die restlichen 5% werden aus einer anderen Signatur der Region, Chardonnay und aus einigen anderen Sorten wie Pinot Gris und Pinot Blanc produziert.

Während sich der südliche Teil der Côte d’Or als fruchtbarer und breiter erwiesen hat, konzentriert sich diese Region weitgehend auf ihre Qualität als Quantität.

So ist es die Heimat von 24 von 32 Grand Cru Appellationen von Burgund. Die Rotweine aus dieser Region haben eine höhere Struktur mit großen organoleptischen Qualitäten.

Côte de Beaune

Diese Region, die die südliche Hälfte der Côte d’Or bildet, ist berühmt dafür, einige der teuersten Weißweine der Welt zu produzieren.

Dies ist ein schmaler Streifen Land und seine Weinberge werden gefunden, mehr oder weniger die gleiche Größe wie Côte de Nuits zu haben.

Die bedeutendsten Weinberge dieser Region liegen auf den Hängen und hier sind die Böden reich an Kalkstein.

Ebenso wie die nördliche Hälfte sind auch hier die Hauptrebsorten Pinot Noir und Chardonnay.
Die Weißweine aus dieser Region sind reich an organoleptischen Eigenschaften und Körper und enthalten einige exotische Aromen.

Neben diesen Sorten werden hier auch andere Rebsorten wie Pinot Gris, Pinot Blanc und Aligote angebaut. Diese werden bei der Herstellung von lokalen Appellationsweinen verwendet.

Weinautor: Michael Bredahl

Weinautor: Michael BredahlIch bin Online seit alles begann, mit Bloggen und Erstellung von Websites. Wein zu trinken, und über sie zu Schreiben, sind eine meiner Leidenschaften. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu trinken ?

Folgen Sie mir auf: Facebook Google+ Twitter Pinterest Michael-Bredahl.dk

Geben Sie dieser Seite ein High Five!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weingüter der Region

5/5 (1)

Geben Sie dieser Seite ein High Five!